Home / Tag Archiv: Lebensraum

Tag Archiv: Lebensraum

Franky Friday: Lebensräume von Süßwasserkrabben in Zentral-Thailand

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Im Herbst 2004 führte mich eine fischkundliche Exkursion nach Zentral-Thailand, genauer gesagt in das Gebiet des Khao Yai Nationalparks. Von der herrlichen Khao Yai Garden Lodge führte ich Tagestouren sowohl in den gebirgigen Teil des Nationalparks als auch in die wesentlich heißeren und tiefer gelegenen Gebiete in der …

Weiterlesen »

Biotop-Aquarium: Ein Lebensraum wie in der Natur

Ein mittelamerikanischer Küstenbach, ein südostasiatischer Bachlauf oder eine Felsküste am afrikanischen Malawisee – solche Unterwasserlandschaften lassen das Herz vieler Aquarianer höher schlagen. Und manch einer hat nur einen Wunsch: Einen kleinen Ausschnitt eines solchen Biotops im eigenen Aquarium möglichst exakt nachzubilden. Die so genannte Biotop-Aquaristik gibt es schon sehr lange, sie erfreut sich aber gerade in letzter Zeit zunehmender Beliebtheit. Anders als bei einem klassischen Gesellschaftsbecken, in dem die Pflanzen und Tiere häufig aus ganz unterschiedlichen geografischen Regionen stammen, gibt es hier grundsätzlich nur Flora und Fauna aus einem klar definiertem Verbreitungsgebiet. „Die Natur ist bei der Biotop-Aquaristik das Vorbild. …

Weiterlesen »

Faszination Teich – Hohe Anziehungskraft bei Mensch und Tier

Endlich Sommer! Die Ferien stehen vor der Tür, die Temperaturen steigen. Nun beginnt diese Zeit im Jahr, in der sich das Leben oft unter freiem Himmel abspielt. Flüsse, Seen und das Meer ziehen uns jetzt magisch an. Sie locken mit ihrem kühlen Nass und versprechen Erfrischung und Entspannung. Teiche bringen dieses Gefühl von Urlaub in den eigenen Garten und bieten einen idyllischen und vor allem interessanten Lebensraum. Es kreucht, fleucht, flitzt Gewässer ziehen nicht nur Menschen an, auch Tiere wie Amphibien und Insekten wissen Feuchtgebiete zu schätzen: dicht bepflanzte Ufer, Sumpfbereiche und verschiedene Wassertiefen bieten einer Vielzahl von Lebewesen Brutstätten, …

Weiterlesen »

TOP 100 Biotop Aquarien vom Biotope Aquarium Design Contest 2011 – 2014

2011 etablierte sich der osteuropäische JBL Biotop-Aquarien Design Wettbewerb, der 2014 ins vierte Jahr ging. Aquascaper und Biotopaquarianer, die sich intensiv mit dem Thema Biotop-Aquaristik (Lebensraum-Nachbildung) befassen, waren aufgerufen, sich in diesem sehr anspruchsvollen Wettbewerb zu messen. Die Ergebnisse der letzten Jahre zeigen, dass sich dieser Wettbewerb praktisch zu einer Weltmeisterschaft entwickelt hat, auch wenn er für Osteuropa ausgeschrieben ist. Speziell aus der Türkei kamen Weltklasseleistungen, die international sehr hohe Beachtung fanden. In der ersten Runde mussten alle Teilnehmer ein Foto ihres Biotop-Aquariums einsenden. Die Finalisten traten dann in St. Petersburg am 28.11.2014 live gegeneinander an und zeigten dem Publikum sowie der Jury das …

Weiterlesen »

Einblicke in die Unterwasserwelt Vol.3

Wie leben unsere Aquarienbewohner in freier Natur? Sieht es aus wie bei uns im Aquarium? Häufig haben die natürliche Umgebung und das Aquarium nichts gemeinsam. Aber wir können von der Natur lernen, denn sie bietet uns fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt. Nutze diese Einblicke in Biotope und Habitate, um dein Aquarium optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen. Wie die natürliche Heimat der Fische aussieht, stellen wir dir hier regelmäßig vor. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Einblicke in die Unterwasserwelt Vol.2

Wie leben unsere Aquarienbewohner in freier Natur? Sieht es aus wie bei uns im Aquarium? Häufig haben die natürliche Umgebung und das Aquarium nichts gemeinsam. Aber wir können von der Natur lernen, denn sie bietet uns fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt. Nutze diese Einblicke in Biotope und Habitate, um dein Aquarium optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen. Wie die natürliche Heimat der Fische aussieht, stellen wir dir hier regelmäßig vor. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Wilde Diskus in ihren natürlicher Habitat – Ein beeindruckendes Video

Das folgende Video gibt einen Einblick in den natürlichen Lebensraum der Diskus. Atemberaubende Unterwasserwälder, riesige Wurzeln und wunderschöne natürliche Diskus. Lasse dich durch das folgende Video inspirieren und nutze die Chance einen Einblick in die Heimat der Diskus zu erhalten. Das Vorbild der Natur ermöglicht uns die Pflege unserer Tiere bestmöglich umzusetzen. Klicke dazu einfach auf das Bild Quelle: CFLAS.org & Discus.com.tr Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Einblicke in die Unterwasserwelt Vol.1

Wie leben unsere Aquarienbewohner in freier Natur? Sieht es aus wie bei uns im Aquarium? Häufig haben die natürliche Umgebung und das Aquarium nichts gemeinsam. Aber wir können von der Natur lernen, denn sie bietet uns fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt. Nutze diese Einblicke in Biotope und Habitate, um dein Aquarium optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen. Wie die natürliche Heimat der Fische aussieht, stellen wir dir hier regelmäßig vor. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Lebensräume der Gattung Sewellia

Plattschmerle oder Flossensauger sind die umgangssprachlichen deutschen Namen von Schmerlen verschiedenster Gattungen der Balitoridae und Gastromyzontidae. Davon gibt es allein in Südlaos zu viele Arten, als dass sie in einem Artikel behandelt werden könnten. Dieser Artikel konzentriert sich auf drei der vier in diesem Gebiet beschriebenen Flossensauger der Gattung Sewellia: S. elongata, S. speciosa und S. diardi. Schmerlen der Gattung Sewellia werden besonders stark mit dem Namen Flossensauger assoziiert und wegen ihrer interessanten Form sowie der ansprechenden Musterung und Farben von vielen Aquarianern gern gehalten. Zusätzlich, und das ist nicht unerheblich, lassen sich diese Schmerlen gut nachziehen (Strozyk; Müller 2011). …

Weiterlesen »