Home / Tag Archiv: VAZ

Tag Archiv: VAZ

VAZ Ausgabe 1 / 2019 – kostenloses Magazin zum Download

Aquarienfische sind Wildtiere – auch die meisten Zuchtformen. Die Krankheiten bei den Zierfischen können oft schlecht erkannt bzw. behandelt werden. Daher ist die beste Strategie gegen Krankheiten die Verhütung derselben. Dazu zählen geringer Besatz, eine Stressminimierung und eine gute Wasserqualität. Auch sollte man stets Ausschau nach einem allfälligen Parasitenbefall halten. Auf Seite 13 der vorherigen Ausgabe ist von der Idee der artspezifischen Haltung zu lesen, mit dem Gedanken den Zierfischen in den Aquarien eine bessere Existenz zu bieten. Diese Gedanken sind ausbaufähig: Vor über 25 Jahren gab es bereits eine kontroverse Diskussion in der Fachpresse, ob artgemässe oder artgerechte Zierfischpflege …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 4 / 2018 – kostenloses Magazin zum Download

Der Tierschutz hat für allerlei her zu halten. So wird in der Praxis die artgemässe Pflege von Zierfischen doch tatsächlich als Tierschutzmassnahme angepriesen. Das ist etwa so, als wenn man den regulären Autoservice dem Kunden als Umweltschutzmassnahme verkaufen möchte. Eine Tierschutzmassnahme könnte sein, wenn man zu Gunsten des Tieres etwas für sein unmittelbares Wohlbefinden tut. Dabei könnte man zum Beispiel eine selbst auferlegte Beschränkung umsetzen und sich anstatt eines Gesellschaftsaquariums ein Biotop- oder Artaquarium einrichten. Die gängige Bezeichnung des Tierwohls bezieht sich auf Farmtiere, die beispielsweise in der Massentierzucht, eine finanzierbare Lebensverbesserung zugesprochen bekommen. Bei der Aquaristik von den Gesellschaftsaquarien …

Weiterlesen »

Vorschau: Themenheft Schweizer Aquaristik 3/2018

Der Tierschutz hört nicht an der Grenze auf. Die Schweiz übernimmt fortlaufend EU-Bestimmungen, wie das Beispiel des Apfelschnecken Haltungsverbotes darlegt. Daher wird auch im vorliegenden Themenheft das Beispiel der Internet-Petition aus Deutschland erwähnt bzw. auf die deutsche EXOPET-Studie hingewiesen. Die kurz vorgestellte EXOPET-Studie zeigt eine umfangreiche wie auch lesenswerte Themenvielfalt: Immer wieder wird das sehr grosse Artenspektrum im Bereich der Zierfischhaltung als Grund angegeben, um die sinnvolle Ausarbeitung von Regelwerken zu umgehen. In der Tat wäre dies aber kein Hinderungsgrund. Die Tierärzte zeigen das grösste Interesse daran, den Tierschutz bei Aquarienfischen zu verbessern. Die Forderung nach dem Aufbau von Tierheimen …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 2 / 2018 – kostenloses Magazin zum Download

Das Titelbild bezieht sich auf eine typische Geschichte, wie sie sich in Zoofachgeschäften tagtäglich wiederholt: Mutter und Sohn betreten ein Zoofachgeschäft. Nach eingehender Beratung erstehen sie ein 60er-Aquarium (54 Liter Volumen). Die Verkäuferin verkaufte ihnen 8 Neonsalmler und 6 kleine Panzerwelse. So weit so gut! Nach einigen Wochen erfolgreicher Pflege besuchen die beiden Neuaquarianer ein anderes Zoofachgeschäft und sehen dort ein Pärchen Purpurprachtbuntbarsche (Pelvicachromis pulcher). Diese Fische gefallen ihnen sehr! Der Verkäufer fragt nach ihrem aktuellen Fischbestand und verkauft ihnen danach die beiden Wunschfische. Eine Tage später standen die beiden Buntbarsche in einer stärker werden Auseinandersetzung, zugleich grub das Männchen eifrig die Pflanzen aus. Nach einiger Zeit später bezahlte …

Weiterlesen »

Themenheft Schweizer Aquaristik – Vorstellung

Aquaristik, Artenschutz, Tierschutz, Ausbildung der AquarienerInnen und das Recht auf Heimtierhaltung sind unter anderem die Themen, zu denen sich die Redaktion der «Schweizer Aquaristik» zu Wort meldet. Die Probenummer und die später nachfolgenden Ausgaben sind auf der Homepage des Vereins Aquarium Zürich aufgeschaltet: http://www.vaz.ch/themenheft-aquarium/index.html Das Heft erscheint ab 2017 viermal jährlich (Januar, April, Juli und Oktober) in Printversion und online. Format und Umfang: A4 mit jeweils 20-24 Seiten. Das Heft enthält aktuelles zu Zierfischen und Nachrichten aus Forschung und Lehre. Rubriken wie die Tierschutz-News, Aquarium live oder Handel und Industrie ergänzen die Informationen. Ebenso erhalten Vereinsanliegen eine Plattform. Um sich …

Weiterlesen »