Home / Tag Archiv: Feuerstachelaal

Tag Archiv: Feuerstachelaal

Raritäten & Neuimporte im Fokus 262

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Feuerstachelaale – Mastacembelus erythrotaenia

Ein interessanter, jedoch wegen seiner Größe (ausgewachsen ca. 100 cm) eher selten anzutreffender Aquarienbewohner ist der Feuerstachelaal. Die roten Flecken machen ihn zu einem Hingucker, doch vorsicht: der Feueraal ist ein Allesfresser und frisst auch schon mal kleine Fische. Aus diesem Grund sollte er nur mit gleich großen oder größeren Tieren vergesellschaftet werden. Zur Beckeneinrichtung sind Sand, kräftige Pflanzen und Versteckmöglchkeiten zu empfehlen. Unser Video zeigt einige Tiere, wie sie ungeduldig an der Scheibe warten und sich auf die Würfel gefrorener Mückenlarven stürzen. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »