Home / Tag Archiv: pdf

Tag Archiv: pdf

VAZ Ausgabe 3 / 2019 – kostenloses Magazin zum Download

Der Nachweis, dass sich Tiere im Spiegel selber erkennen, wurde bisher nur für wenige Säuger- und Vogelarten erbracht. Zum ersten Mal wurde nun der Spiegel-Markierungstest mit einer Fischart durchgeführt. Die Resultate haben eine Diskussion ausgelöst. Mehr dazu und weitere Artikel sind in der Schweizer Aquaristik nachzulesen. Das Magazin kannst du direkt hier herunterladen: Zum Download Ältere Ausgaben findest du hier zum Download: http://www.vaz.ch/themenheft-aquarium/index.html Inhaltsverzeichnis Schweizer AQUARISTIK 3/2019 Editorial 2 Zierfisch Aktuell 3 Tierschutz-News 4 Aus Forschung und Lehre 5 Aquarium live 6 Fischwelten 8 Tierwohl in der Aquaristik 9 Verein Aquarium Zürich 10 Vereine und Verbände 11 Impressum 12 Bewerte …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 1 / 2019 – kostenloses Magazin zum Download

Aquarienfische sind Wildtiere – auch die meisten Zuchtformen. Die Krankheiten bei den Zierfischen können oft schlecht erkannt bzw. behandelt werden. Daher ist die beste Strategie gegen Krankheiten die Verhütung derselben. Dazu zählen geringer Besatz, eine Stressminimierung und eine gute Wasserqualität. Auch sollte man stets Ausschau nach einem allfälligen Parasitenbefall halten. Auf Seite 13 der vorherigen Ausgabe ist von der Idee der artspezifischen Haltung zu lesen, mit dem Gedanken den Zierfischen in den Aquarien eine bessere Existenz zu bieten. Diese Gedanken sind ausbaufähig: Vor über 25 Jahren gab es bereits eine kontroverse Diskussion in der Fachpresse, ob artgemässe oder artgerechte Zierfischpflege …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 4 / 2018 – kostenloses Magazin zum Download

Der Tierschutz hat für allerlei her zu halten. So wird in der Praxis die artgemässe Pflege von Zierfischen doch tatsächlich als Tierschutzmassnahme angepriesen. Das ist etwa so, als wenn man den regulären Autoservice dem Kunden als Umweltschutzmassnahme verkaufen möchte. Eine Tierschutzmassnahme könnte sein, wenn man zu Gunsten des Tieres etwas für sein unmittelbares Wohlbefinden tut. Dabei könnte man zum Beispiel eine selbst auferlegte Beschränkung umsetzen und sich anstatt eines Gesellschaftsaquariums ein Biotop- oder Artaquarium einrichten. Die gängige Bezeichnung des Tierwohls bezieht sich auf Farmtiere, die beispielsweise in der Massentierzucht, eine finanzierbare Lebensverbesserung zugesprochen bekommen. Bei der Aquaristik von den Gesellschaftsaquarien …

Weiterlesen »

Vorschau: Themenheft Schweizer Aquaristik 3/2018

Der Tierschutz hört nicht an der Grenze auf. Die Schweiz übernimmt fortlaufend EU-Bestimmungen, wie das Beispiel des Apfelschnecken Haltungsverbotes darlegt. Daher wird auch im vorliegenden Themenheft das Beispiel der Internet-Petition aus Deutschland erwähnt bzw. auf die deutsche EXOPET-Studie hingewiesen. Die kurz vorgestellte EXOPET-Studie zeigt eine umfangreiche wie auch lesenswerte Themenvielfalt: Immer wieder wird das sehr grosse Artenspektrum im Bereich der Zierfischhaltung als Grund angegeben, um die sinnvolle Ausarbeitung von Regelwerken zu umgehen. In der Tat wäre dies aber kein Hinderungsgrund. Die Tierärzte zeigen das grösste Interesse daran, den Tierschutz bei Aquarienfischen zu verbessern. Die Forderung nach dem Aufbau von Tierheimen …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 2 / 2018 – kostenloses Magazin zum Download

Das Titelbild bezieht sich auf eine typische Geschichte, wie sie sich in Zoofachgeschäften tagtäglich wiederholt: Mutter und Sohn betreten ein Zoofachgeschäft. Nach eingehender Beratung erstehen sie ein 60er-Aquarium (54 Liter Volumen). Die Verkäuferin verkaufte ihnen 8 Neonsalmler und 6 kleine Panzerwelse. So weit so gut! Nach einigen Wochen erfolgreicher Pflege besuchen die beiden Neuaquarianer ein anderes Zoofachgeschäft und sehen dort ein Pärchen Purpurprachtbuntbarsche (Pelvicachromis pulcher). Diese Fische gefallen ihnen sehr! Der Verkäufer fragt nach ihrem aktuellen Fischbestand und verkauft ihnen danach die beiden Wunschfische. Eine Tage später standen die beiden Buntbarsche in einer stärker werden Auseinandersetzung, zugleich grub das Männchen eifrig die Pflanzen aus. Nach einiger Zeit später bezahlte …

Weiterlesen »

OAM 01/2018 ist erschienen – kostenlos lesen

Ein freundliches Hallo, unsere „erste“ neue Ausgabe ist nun online gestellt. Mit einem neuen Programm erstellt und erstmals von Ute Schössler-Poßeckert gestaltet. Es war eine ordentliche Fleißarbeit, das Magazin komplett neu aufzusetzen. Das bisher verwendete Programm Scribus konnte und sollte nicht weiter verwendet werden. Es ist ihr trotz der relativ kurzen Einarbeitungszeit sehr gut gelungen und wir können Euch auch in nunmehr kleinerem Team ein interessantes und ansprechendes Magazin anbieten. Der geringere Umfang dieser Ausgabe hat aber keinen Bezug zur Neugestaltung – wir hatten einfach keine Artikel mehr und ich hatte wegen der unsicheren Zukunft des OAMs die Artikelwerbung eingeschränkt. …

Weiterlesen »

Themenheft Schweizer Aquaristik 1/2017 erschienen

Aquaristik, Artenschutz, Tierschutz, Ausbildung der AquarienerInnen und das Recht auf Heimtierhaltung sind die Hauptthemen, zu denen sich die Redaktion der «Schweizer Aquaristik» zu Wort meldet. Die jeweiligen Ausgaben sind auf der Homepage des Vereins Aquarium Zürich aufgeschaltet: http://www.vaz.ch/themenheft-aquarium/index.html Das Heft erscheint viermal jährlich (Januar, April, Juli und Oktober) in Printversion und online. Format und Umfang: A4 mit jeweils 20-28 Seiten. Das Heft enthält aktuelles zu Zierfischen und Nachrichten aus Forschung und Lehre. Rubriken wie die Tierschutz-News, Aquarium live oder Handel und Industrie ergänzen die Informationen. Ebenso erhalten Vereinsanliegen eine Plattform. Inhaltsverzeichnis Schweizer AQUARISTIK 1/2017 Editorial 2 Zierfisch Aktuell 3 Tierschutz-News …

Weiterlesen »

Aktuelle Ausgabe des Online Aquarium-Magazins ist online

Ein freundliches Hallo, wird noch Lesestoff für das Wochenende gesucht? Die neue Ausgabe des Online Aquarium-Magazins ist seit einigen Wochen online! Wie immer unter www.oammagazin.de zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!   aus dem Inhalt: Erfahrungen mit dem asiatischen Schwalbenschwanz Papilio lowi Auswirkung von Stress auf Garnelen Dr. Shrimp kärt auf! – Heute: Was ist Chitin Auf einer Schneckenfarm in Frankreich angekommen JBL Online meets offline 3. Umzug von 1000 Fischen ins ehemalige Haus der 1000 Fische WasserWelten jetzt auch in Mainz angekommen Düsseldorf: Fressnapf nach Modernisierung mit neuer Gestaltung wiedereröffnet Hailights im Berliner Aquarium „Wir fürs Tier“ – ZZF-Fachtagung …

Weiterlesen »

OAM März 2015 ist erschienen

Die neue Ausgabe des Online Aquarium-Magazins (www.oammagazin.de) ist erschienen. Das sagt das Redaktionsteam: “Ein freundliches Hallo, gerade haben wir die neue Ausgabe vom OAM hochgeladen und bei der letzten Korrektur hätte ich am liebsten das Vorwort noch mal komplett umgeschrieben. Von wegen Sonnenschein und lichtdurchflutete Aquarien! Heute echtes Depri-Wetter mit Dauerregen und ordentlichen Sturmböen. Muss das denn sein? Den Pflanzen und Bäumen draußen wird es wohl dabei gut gehen, denn sie können die relativ milden Temperaturen mit ordentlichen Wassergaben richtig für den Startup in die Blühsaison gebrauchen. Ok, wenn es soweit ist, haben wir dann auch etwas davon. Und so ein …

Weiterlesen »

Die Vorstellung des Online Aquarium-Magazin – kurz OAM

An dieser Stelle wollen wir euch ein weiteres kostenloses Magazin vorstellen, das Online Aquarium-Magazin – kurz OAM. Was ist das OAM? Das OAM ist ein kostenloses Aquarienmagazin, welches unter www.aquariummagazin.de zum Download frei zur Verfügung steht. Vielseitig, unabhängig von jeglicher Verlagsregelung oder Industriebindung und mit dem besonderen Anspruch: „von Aquarianern für Aquarianer“. Bei uns werden gerade Erstautoren gefördert und veröffentlicht, deren Artikel noch nicht das anspruchsvolle Niveau der Printmagazine haben. Wir widmen uns der normalen Aquaristik, Terraristik und verwandte Themen, ohne dass wir besonderen Wert auf exotische Reiseberichte, Fischbeschreibungen oder der Erstzucht eines ganz besonders seltenen Fünffingerfisches legen. Bei uns …

Weiterlesen »