Schlagwort: Expedition

Expedition
Page 2
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Blog

Podcast Episode #100: Expedition zum Orinoco-Delta in Venezuela (Uwe Hartmann)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Uwe Hartmann mit dem Thema “Expedition zum Orinoco-Delta in Venezuela”. Erfahre von Uwe mehr über die Biotope vor Ort und seine Erfahrungen auf dieser einmaligen Expedition. Die neuste Episode kannst du immer donnerstags um 20 Uhr im Haustierradio anhören. Hier geht es zum Radio-Stream: klick. Sofort im Anschluss erscheint die Episode direkt in unserem Podcast. Schalte auch nächste Woche ein zur 101. Episode mit Fenja Hardel, die uns erklärt wie man auch mit dem Smartphone schöne Aquarienfotos macht und wie man diese richtig nachbearbeitet. Sendung verpasst? Nicht schlimm. Du kannst alle Episoden des Podcasts auch nachträglich über unserer Webseite anhören und aufrufen: klick Du willst keine Episode unseres Podcasts mehr verpassen? Dann abonniere unten gleich unseren kostenlosen Service und erhaltene Benachrichtigungen, über neue spannende Themen.

Weiterlesen »
Aquarium

Expedition nach Venezuela: Orinoco Delta und Canaima Teil 3/3

Wir begleiteten für dich das internationale Forscherteam, bestehend aus 50 Teilnehmern und Teilnehmerinnen, auf der JBL Expedition 2016 in Venezuela. Mitten im Dschungel Venezuelas besuchte das Team einen Standort im Orinoco Delta und den Nationalpark Canaima. Zahlreiche Einblicke und Hintergrundinformationen warten auf dich. Zum ersten Beitrag: Expedition nach Venezuela: Orinoco Delta und Canaima Teil 1/3 Zum ersten Beitrag: Expedition nach Venezuela: Orinoco Delta und Canaima Teil 2/3 Tag 7 – Am höchsten Wasserfall der Welt (Salto Angel) Auf zum Salto Angels, dem höchsten Wasserfalls der Welt. Eine zweistündige Bootsfahrt mit mehreren Fußmärschen durch Indio-Dörfer, steppenähnliche Landschaften oder Felsen ließen die Landschaft und Tierwelt auf uns einwirken. Nur so konnten die Stromschnellen überwunden werden. Auf der Isla de La Orquídea, der Orchideen Insel, kampierten wir und begannen mit der Feldforschung – hunderte Fische und interessante Biotope warteten darauf erforscht zu werden. Auch hier waren viele Sternflecksalmler (Pristella maxillaris) anzutreffen. Aber auch Schmerlenwelse (Trichomycteridae), die überall in der Strömung standen. Crenicichla regani, in den Zwischenräumen der Felsen, aber auch viele andere Saugwelse, Barben, Cichliden und Salmler. In den Flachwasser Tümpeln stießen wir auf Lebendgebärende

Weiterlesen »
Aquarium

Expedition nach Venezuela: Orinoco Delta und Canaima Teil 2/3

Wir begleiteten für dich das internationale Forscherteam, bestehend aus 50 Teilnehmern und Teilnehmerinnen, auf der JBL Expedition 2016 in Venezuela. Mitten im Dschungel Venezuelas besuchte das Team einen Standort im Orinoco Delta und den Nationalpark Canaima. Zahlreiche Einblicke und Hintergrundinformationen warten auf dich. Hier geht es zum ersten Beitrag: Expedition nach Venezuela: Orinoco Delta und Canaima Teil 1/3 Tag 4 – Dschungel Walk im entfernten Camp Mit Schnellbooten ging es 60 km über den Orinoco zum Water Lilly Camp. Ein Dschungel Walk war das Ziel. Hier trafen wir auf klares, aber dennoch trübes, Weißwasser. An den Wurzeln der Mangroven waren hunderte verschieden gefärbte Rennschnecken der Gattung Neritina zu finden – wo waren wir nochmal? In Südamerika! In der Uferzone bzw. in der Sumpfzone, die durch die Ebbe freigelegt worden war, fanden wir Winkerkrabben und andere kleinere Krabbenarten. Unter Wasser waren einige Salmler zu finden, wie die Tage zuvor. Aber auch Südamerikanische Vielstachler (Polycentrus schomburgki) und einen Schilderwels (vermutlich Pterygoplichthys) konnten wir erstmals auf der Expedition entdecken. Von dort brach unsere Gruppe zum Dschungel Walk auf. Durch dichtes Gestrüpp und über schlammigen Bogen

Weiterlesen »
Aquarium

Expedition nach Venezuela: Orinoco Delta und Canaima Teil 1/3

Wir begleiteten für dich das internationale Forscherteam, bestehend aus 50 Teilnehmern und Teilnehmerinnen, auf der JBL Expedition 2016 in Venezuela. Mitten im Dschungel Venezuelas besuchte das Team einen Standort im Orinoco Delta und den Nationalpark Canaima. Zahlreiche Einblicke und Hintergrundinformationen warten auf dich. In der dreiteiligen Beitragsserie werden wir dir bebilderte Einblicke und kurze Zusammenfassungen der einzelnen Tage liefern. Ziel der Expedition war es, Erkenntnisse und Fakten über das Land, die Menschen und die Natur zu gewinnen, die das Wissen für unsere Hobbys Aquaristik und Terraristik beeinflussen und die Produktentwicklung in Zukunft prägen werden. Es war die 12. Expedition, die JBL seit 2001 angeboten hat. Sie stellen einen wichtigen Teil der aktiven Forschung des Unternehmens dar. Mehr Bilder Tag 1 – 24 Stunden Anreise 04:30 Uhr – Abfahrt!  Von Frankfurt flogen wir über Madrid nach Caracas. Von dort ging es mit Kleinbussen und einem Pick-up weiter. Angekommen in einem kleinen Hafen, warteten vier Boote auf uns, mit denen wir 50 Minuten auf dem Wasser durch den stockdunklen Dschungel zum Camp gefahren wurden. Bereits auf der Fahrt sahen wir viele Feuerkäfer und Glühwürmchen, leuchtende Augen der

Weiterlesen »
Blog

my-fish Radio: Fischfangexpeditionen in Bolivien und der Türkei (Daniel Konn-Vetterlein)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Vorstandsvorsitzender der IG BSSW e.V. Daniel Konn-Vetterlein. Als Student der Biologie in Kiel und leidenschaftlicher Harnischwels Fan pflegt Daniel nicht nur privat Aquarien und hat sich der Haltung, Zucht und Pflege der Harnischwelse verschrieben. Besonders der wissenschaftliche Aspekt der Beschreibung und Erforschung der Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen erhalten von ihm einen speziellen Fokus. Von seinen Reisen und den Erfahrungen wird Daniel im Interview berichten. Schalte ein zur Sendung mit dem Thema: Fischfangexpeditionen in Bolivien und der Türkei (Daniel Konn-Vetterlein) Hier geht es zum Radio-Stream: klick Sendung verpasst? Nicht schlimm. Nach spätestens 7 Tagen kannst du die Folgen der ersten deutschen Aquaristik-Radiosendung  auch als Podcast nachträglich anhören auf iTunes, YouTube, Podcast.de oder direkt auf unserer Webseite im Bereich “Interviews“.

Weiterlesen »
Blog

my-fish Radio: Der Plantahunter – Pflanzenspezialist und Entdecker (Stefan Hummel)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Plantahunter Stefan Hummel von Dennerle. Ob Sri Lanka, Brasilien, Sulawesi, Florida, Borneo, Indien oder auch Deutschland, als Dennerles Pflanzenexperte ist Stefan immer auf der Suche nach neuen Wasserpflanzen für unsere Aquarien. Er unternimmt Expeditionen in noch unerforschte Gebiete der Welt, um für dich neue haltbare Wasserpflanzen zu entdecken. In den Nachberichten über die natürlichen Vorkommen gibt er der Aquaristik Wissen zurück, um die Gestaltung des Hobbys immer näher an die Natur anzulehnen. Im Interview gibt er uns einen Einblick in seine Arbeit und die Erfahrungen der letzten Reisen. Schalte ein zur Sendung mit dem Thema: Der Plantahunter – Pflanzenspezialist und Entdecker (Stefan Hummel) Hier geht es zum Radio-Stream: klick Sendung verpasst? Nicht schlimm. Nach spätestens 7 Tagen kannst du die Folgen der ersten deutschen Aquaristik-Radiosendung  auch als Podcast nachträglich anhören auf iTunes, YouTube, Podcast.de oder direkt auf unserer Webseite im Bereich “Interviews“.

Weiterlesen »
Blog

my-fish Radio: Haltung und Zucht von Welsen – Die Natur als Lehrer (Andreas Tanke)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Andreas Tanke. Auf vielen Fachtagungen hat Andreas bereits über die Haltung und Zucht von Welsen gesprochen. Auch international ist er bekannt. L-Welse oder Harnischwelse ? Peckoltia, Ancistrus und Panaqolus. Er bringt Licht ins Dunkel und wird von seine Erfahrungen berichten, die nicht zuletzt die Expeditionen in die Heimat der Welse untermauert werden. Die Natur ist und bleibt der beste Lehrer. Schalte ein zur Sendung mit dem Thema: “Haltung und Zucht von Welsen – Die Natur als Lehrer” (Andreas Tanke) Hier geht es zum Radio-Stream: klick Sendung verpasst? Nicht schlimm. In spätestens 7 Tagen kannst du die Folgen der ersten deutschen Radiosendung  auch als Podcast nachträglich anhören auf iTunes, YouTube, Podcast.de,  Podster oder direkt auf unserer Webseite im Bereich “Interviews“.

Weiterlesen »
Blog

Europas wilde Flüsse – OBRA

Aqua-Media.TV hat über facebook einen neuen Trailer mit dem Titel “Europas wilde Flüsse – Obra” veröffentlicht. Zu sehen sind die ersten Einblicke der Expedition nach Obra (Polen). Eine sagenhafte Unterwasserwelt erwartete die Aquarianerherzen vor Ort. Zahlreiche Fischarten und sagenhafte Unterwasserlandschaften sind bereits im Trailer deutlich wahrzunehmen und machen Hunger auf den kommenden Film. Wir zeigen dir schon heute die ersten Einblicke, bevor in einigen Wochen der volle Film erscheint.  

Weiterlesen »

Podcast Episode #70: Haltung und Zucht von Welsen – Die Natur als Lehrer (Andreas Tanke)

Zu Gast heute: Andreas Tanke. Auf vielen Fachtagungen hat Andreas bereits über die Haltung und Zucht von Welsen gesprochen. Auch international ist er bekannt. L-Welse oder Harnischwelse ? Peckoltia, Ancistrus und Panaqolus. Er bringt Licht ins Dunkel und wird von seine Erfahrungen berichten, die nicht zuletzt die Expeditionen in die Heimat der Welse untermauert werden. Die Natur ist und bleibt der beste Lehrer.

Weiterlesen »
Blog

my-fish Radio: Haltung und Zucht von Welsen – Die Natur als Lehrer (Andreas Tanke)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Andreas Tanke. Auf vielen Fachtagungen hat Andreas bereits über die Haltung und Zucht von Welsen gesprochen. Auch international ist er bekannt. L-Welse oder Harnischwelse ? Peckoltia, Ancistrus und Panaqolus. Er bringt Licht ins Dunkel und wird von seine Erfahrungen berichten, die nicht zuletzt die Expeditionen in die Heimat der Welse untermauert werden. Die Natur ist und bleibt der beste Lehrer. Schalte ein zur 70. Sendung mit dem Thema: “Haltung und Zucht von Welsen – Die Natur als Lehrer” (Andreas Tanke) Hier geht es zum Radio-Stream: klick Sendung verpasst? Nicht schlimm. In spätestens 7 Tagen kannst du die Folgen der ersten deutschen Radiosendung  auch als Podcast nachträglich anhören auf iTunes, YouTube, Podcast.de,  Podster oder direkt auf unserer Webseite im Bereich “Interviews“.

Weiterlesen »
Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt.