Home / Ratgeber / Fischratgeber / Gartenteichfische / Ctenopharyngodon idella – Graskarpfen

Ctenopharyngodon idella – Graskarpfen

Graskarpfen
Graskarpfen

Herkunft:

ursprünglich aus Ostasien, inzwischen auch in Europa beheimatet

Haltung:

Diese Tiere werden etwa 120 cm groß. Sie sollten in einer Gruppe gehalten werden, damit sie sich wohl fühlen. Ursprünglich stammen sie aus wärmeren Gewässern, doch vertragen sie auch kalte Temperaturen ohne Probleme. Auch die Überwinterung ist unproblematisch. Dies erklärt, warum die Tiere, die aus Ostasien stammen, nun auch zahlreich in Europa beheimatet sind.

Haltung/Herkunft

aus langjähriger Erfahrung gut haltbar bis

T: 6-26°C

T:

pH:6-8

pH:

Härte:

Härte:

Ernährung:

Allesfresser

Quelle
G. Höner GmbH & Co. KG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.